"Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg." (Henry Ford)

 

Auf  jedem Schiff, das dampft und segelt, gibts einen, der die Sache regelt. 

Oder auch: Ein Orchester will dirigiert werden. 

Die Dirigentin - Die Beteiligten im Kindergarten sind wie ein großes Orchester. Den Taktstock hält seit 1992 Frau Kreffter in der Hand und sorgt dafür, dass die Melodien harmonisch klingen.

Ich spiele hier die erste Geige - Frau Matthes sorgt als 1. Geigerin mit der Dirigentin dafür, dass das Orchester immer den richtigen Ton trifft.

Der Kreativfels in der Brandung - Der Ideenpool für alles Kreative. Frau Hennig kennt sich aus in der Bastelwelt. Zudem rechnet sie mit allem und ist mathematisch mit den Kindern auf dem Laufendem.

Herzenswärme und Lebendigkeit - Frau Krasniqi bringt durch ihre fröhliche Art Leben in die Bude.

Sozial und Arbeit - wie verträgt sich das? Frau Reiche studiert soziale Arbeit und ist an drei Tagen in der Woche fleißig mit dabei. So sind Soziales und Arbeit eben doch verbunden. 

In der Ruhe liegt die Kraft - Ob klein ob groß mit ruhiger Kraft, wird durch Frau Brosewski Sicherheit verschafft. Mit Sicherheit haben alle viel Spaß mit ihr.

zügig - zackig - zuverlässig - Geheimzutat: Liebe. Mit der richtigen Dosierung, einem offenen Ohr, einem liebem Wort, Frau Hayirli ist bei uns am richtigen Ort.

Frisch von der Leber weg - Frau Meyer bringt frischen Wind in den Kindergarten. Motiviert geht sie zur Sache.

Sprachwunder & Naturerkunder - Frau Aßmann schult den Sprachgebrauch und für Entspannung sorgt sie auch.

Gute Laune hat einen Namen - Heute schon gelächelt und gelacht? Frau Heidemeyer bereichert unser Haus mit positiver Energie und Frohsinn.

Bereichernde Erfahrung bringt seit dem 1. Januar 2021 Frau Stein mit in das Team. 

Unser Fohlen - Frau Gehrmann absolviert nun nach dem freiwilligen sozialen Jahr ihre praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin bei uns. 

 

 

Und dann gibts da noch:

Zusatzausbildungen :Entspannungspädagogen, Kursleiterin für Kindermassage, Faustlos, Papillio, Übungsleiter C-Schein, Fachkraft für Sprachförderung...

Schwerpunkte: Kreativität, Bewegung, Backen und Kochen, Naturpädagogik, mathematische Bildung, Kultur, Theaterbesuche, Ausflüge, Alltagspädagogik, Vermittlung der christlichen Grundwerte

 

Das ist uns wichtig: familiäre Atmosphäre, starke Kinder, Gemeinschaft, Kinder mit gutem Selbstwertgefühl, Pädagogik nah am Menschen, selbständiges Handeln, Spaß und viel Lachen, guter Austausch, Respekt, Erfahrungsvielfalt....

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleine Strolche e.V.